Seite 8 von 23
#106 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:00

"Oh ja, wir haben heute Nachmittag versucht welche zu backen..Man kann ja sehen, dass einige ne komische Form haben" sagte Marko. Chris setzte sich zur Küchentheke. "Welchen Tee willst du Eli?" fragte er. Der Brief von Daniela lag immer noch auf der Küchentheke, Marko sah den Brief, nahm ihm und warf den Brief in den Mistkübel.

(joel: ne, seine freund enicht, so viele kann ich nicht spielen looool. joa, er ist sogar bald in der 6.klasse*Ügg*)

#107 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 20:02

"Das was du magst", sagte Eli und zwinkerte mit den Augen. Danach betrachtete er die Wohnung. Ihm fiel das mit der Scheidung wieder ein. "Tut mir wirklich leid, ich hätte nicht herkommen sollen, stimmts?"

#108 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:06

Marko holte Teller raus, gab in jedme Teller einige Weihnachtskekse, Chris machte den Tee: "Warum denn nicht? Ich wusste schon seit längerer Zeit, dass ich mcih trenen würde" sagte Chris. Marko öffnete das Küchenfenster, da es sehr heiß war in der Küche: "Reden wir später darüber" meinte Chris zu Eli, den er will nicht, dass Marko alles mitbekommt. Er ist 15und sollte über andere Dinge nachdenken. "So, bitte sehr" sagte Marko und gab Eli den Teller mit den Kekse. "Diese da sind mit Hasselnusscreme gefüllt...die dort mit nichts, haben nur einen vanille-geschmack und die dort sind mit schokolade überzogen" sagte Marko.

#109 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 20:10

"Ich mag alles", sagte Eli augenzwinkernd und griff hastig und die Schüssel. Die Keckse schmeckten hervorragend. "Mh....wirklich wundervoll!", sagte Eli und griff erneut nach den Kecksen. "Wirklich sehr gut...so und jetzt will ich mal probieren ob dein Geschenk auch funktioniert." Er nahm das Kätchen hervor, dass strahlendgrün leutete. "Ja, alles in bester ordunung", sagte er vergnügt.

#110 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:15

(boah, eli isst aber viele kekse*gg*)

Marko grinste als er sah, dass Eli dei Kekse mochte. "Na ja, Dad meinte ich müsste endlich lerne wie man backt und kocht etc..." sagte Marko und verdrehte leicht die Augen. "Sei doch froh, das ich dir das alles beibringe. Ich hatte in deinem Alter niemanden der mir half" sagte Chris.
"Na da schau her, sie leuchtet ha grün" sagte Chris grinsend und schüttete Eli Tee ein in eine Tasse."Bitte sehr".

(die kiste leuchtet bei beiden grün, oder nur bei Chris, oder wie jetzt?*looool*)

#111 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 20:18

/*ggg* bei beiden, sonst würde sie sich ändern jeweils /

Eli zwinkerte mit den Augen. "Nicht schlecht. Also schon erster versuch und so gute Keckse? Wirklich sehr gut. Dein Vater kann stolz auf dich sein!" Danach schlüfte er genüsslich am Tee. Schliesslich fiel Eli was ein. "Ich kann einige Kartentricks, wollt ihr sehen?"

#112 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:31

"Und wie stolz ich auf ihn bin" sagte er und legte seinen Arm um MArko: "Zeigen Sie mal" sagte Marko und wartete auf den KArtentrick bzw. auf die KArtentricks.

#113 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 20:37

"Na schön", meinte Eli munter. "Das besondere an den Kartentricks ist, dass sie aus der Muggelwelt stammen und keine Magie angewendet werden kann, bzw. darf! Mein Vater hat mir einen Trick beigebracht als ich klein war. Damals war ich fünf! Seitdeman übe ich regelmässig tricks. Na schön..." Eli nahm einige Karten nach vorne. "Also schön, ziehe bitte eine Karte...irgendeine und stell sie dann auf den Tisch. Du darfst sie uns zeigen."

#114 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:47

Marko nickte und zog eine Karte "Die hier" sagte er und zeigte sie her.

#115 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 20:56

Eli gab ihm einen Stift. "Sehr schön. Ich bitte gerne um ein Autogramm. Schön übersichtlich und dann gebe mir die Karte und lege sie irgendwo in den Stapel zurück!"

#116 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 20:59

"Oh Autogramme, so was gebe ich oft in Schule" sagte er grinsend und unterzeichnete und gab die Karte zurück in den Stappel" Und nu" fragte er neugierig nach. Chris lächelt eund nippte am Tee.

#117 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 21:01

Eli legte nahm den Stapel und zeigte die vorderste Karte. "Also hier ist sie nicht!" Danach zeigte er die hinterste Karte. "So, hier also auch nicht. Nun, deine Karte ist irgendwo im Stapel, nicht war?" Langsam legte er den Stapel auf den Tisch - ohne zu mischeln!

#118 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 21:20

Marko sah gespannt zu. Chris ebenfalls.

#119 RE: London: Familie Randel von EliStrobolz 26.12.2006 21:24

Eli sah zu den beiden und schliesslich schnipste er mit der Hand. Stille. "Deine Karte ist jetzt zu oberst", sagte Eli und sorgfältig nahm er die erste Karte vom Stapel. Und siehe da, es war die unverwechselbare Schrift von Marko.

/*ggg* extra für dich chris...etwas fürs auge *gg*
der gleiche trick von Cyril http://www.youtube.com/watch?v=a2y5AiKkScs schau und staune. achja von ihm gibts noch mehr unglaubliche tricks /

#120 RE: London: Familie Randel von ChrisRandel 26.12.2006 21:32

"Das warklasse" sagte Marko erstaunt und wusste nun, dass sein "alter" Zaubertränke-Lehrer cool war. Mehr als cool, sogar. Chris war natürlich auch erstaunt. "Das dein Vater dir so etwas beibrachte" sagte er. "Ich weiß nicht was ich sagen soll Eli" meinte er grinsend. "Noch einw enig Tee?" fragte er und wurde dann kurz von MArko unterbrochen. "So, ich geh nun ins Wohnzimmer, ich schaue mir nun einen Film an bei diesen Muggelsendern" sagte Marko und verließ sie nun. "Nun, willst du wissen warum ich mcih scheiden lassen hab?

(cool, danke )

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz