Seite 14 von 28
#196 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 15:31

avatar

Rul seufzte schwer.
"Sowas ist wirklich sehr, sehr gefährlich", meinte Rul und er war froh, dass die beiden überlebt hatten.
"Sich dem Feind zum Schein anzuschliessen, zu vieles kann schief gehn. Selbst für Auroren...und du bist noch so jung. Versprich mir, niemehr sowas zu machen! Wenn du dich dem Feind anschliessent, musst du auch handeln wie der Feind."

#197 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 15:35

"Ich musste es Zeit gewinnen. Je länger ich Peace am reden gehalten habe, je mehr Zeit hatte ich einen Fluchtplan zu entwickeln. Es war die einzige Möglichkeit zeit zu schinden. Ich hatte nie vor wirklich bei ihnen mitzumachen. Hätte ich nicht solche angst um Marija gehabt, hätte ich mich mit dem Schwein duelliert!" erklärte Léon. Er konnte Rul das nicht versprechen, weil es eine nützliche Taktik war.

#198 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 15:37

avatar

"Ich verstehe."
Rul nickte darauf.
"Na schön."
Er setzte sich nun neben Léon.
"Wo wohnt deine Tante? Soll ich dich zu ihr bringen?"

#199 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 15:39

"Sie weiß von nichts, oder? Augustine ist im Moment bei einer Freundin. Es ist keiner zu Hause. Was hat der Wiederstand als nächstes vor?" fragte Léon.

#200 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 15:41

avatar

Rul seufzte schwer.
"Aber irgendwo werde ich dich unterbringen müssen", murmelte er.
"Kämpfen, kämpfen. Paris und so...wir haben noch keinen wirklichen Plan, wie wir die Vampire besiegen sollen. Also, wen kennst du sonst noch, der vertrauenswürdig ist?"

#201 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 15:46

"Niemanden. Meine Familie ist tot. Paris? Besteht gefahr? Ich bin in Paris geboren. Diese Stadt ist meine Heimat!" platzte es aus Léon hervor. Sein geliebtes Paris in Schut und Asche zu sehen tat ihm im herzen weh.

#202 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 15:47

avatar

"Ohja, Paris ist momentan sehr in Gefahr", bestätigte nun Rul.
"Wie kann ich deine Tante erreichen?"

#203 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 15:50

Léon zuckte mit den Schultern. "Ich weiß es nicht. Wenn du mich in Sicherheit bringen willst, dann bring mich nach Paris. Ich kenne diese Stadt wie kein Zweiter und kann solange in der Ruine unseres Hauses bleiben.". sagte Léon und hoffte innerlich das Rul zustimmen würde.

#204 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 16:56

avatar

"Oh nein, kommt nicht in Frage! Paris wird angegriffen von den Vampiren."
Rul schüttelte den Kopf.

#205 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 18:21

Léon seufzte. "Rul, ich werde sowieso zum kämpfen nach Paris gehen, entweder weiß es einer, oder nicht. Du kannst es nicht verhindern, aber es wäre sicherer wenn du es wüsstest.". erklärte Léon ruhig.

#206 RE: Wohnung von Rul von Domino 08.08.2009 18:39

Domino war in den Wänden des Raumes. NAtürlich war er fü rniemanden sichtbar.
Er grinste breit.
"Soso, die Rebellen von hier wollen Frankreich helfen...Ich glaube nun können wir sie erst Recht vernichten. Mit einem Schlag."
Er löste sich auf und verschwand.

#207 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 19:23

avatar

"Nein, Léon, du musst hier bleiben!"
Für Rul kam es auf keinen Fall in Frage, dass dieser dahin ging.
"Jemand will dich hier sehn, das ist wichtiger als alles andere."

#208 RE: Wohnung von Rul von Léon Dupont 08.08.2009 19:38

"Wenn du mir sagen würdest wer es ist!" sagte Léon, "Es kann keiner aus England sein, ich kenne hier nur ein paar leute und der größte Teil ist in Hogwarts. Entweder es ist ein getarnter Feind oder jemand aus meiner Vergangenheit. Stammt die Person aus meiner Vergangenheit wird sie wissen das cih zum kampf gehen werde.".

#209 RE: Wohnung von Rul von RulBlenson 08.08.2009 20:54

avatar

"Egal wer es ist, hab einfach vertrauen, okay?"
Nein, Rul war nicht dafür.
Auch wenn es Léons Mutter nicht stören würde, wenn ihr Junge nach Paris ginge, so konnte er es dennoch nur aus dem Bauch heraus raten und er hatte eine Verantwortung für Léon.
Louise würde ihm selbst sagen müssen, was er schliesslich zu tun hatte und was nicht.
Ruls grösste Sorge war im Moment eher, wie er an Louise heran kommen würde.
Vielleicht würde er früher oder später doch mit Léon in die Hütte müssen, leider.
Doch sie kannte diesen Ort zumindest, möglicherweise wirklich der einzige Treffpunkt.

#210 RE: Wohnung von Rul von Louise Dupont 08.08.2009 21:17

avatar

Eine Eule schwebte in den Raum und lies Rul einen Brief vor die Füße fallen. Auf feinem Papier stand in schwungvollen Buchstaben:

Lieber Rul,
im Falle des Falles das sie Léon finden, benarichtigen sie mich. Ich bin im Moment in den Ruinen unserer alten Villa in Paris. Wenn sie Léon finden schicken sie die Eule zurück und ich werde mich mit ihnen in diese Hütte im Wald treffen.
Mit den besten Grüßen,
Louise Dupont


Léon wollte nach dem brief greifen, aber Rul kam ihm zuvor. "Was steht da drin?" fragte der Junge neugierig.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz