Seite 8 von 13
#106 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 13:01

avatar

Curtis stellte sich auch sogleich hinter den Kinderwagen und schob ihn bedächtig in die Wohnung.
Kaum im Wohnzimmer angekommen, machte er sich sogleich daran, sein liebstes Töchterchen aus dem Wagen zu holen und sanft in die Arme zu nehmen.
Noch immer strahlte er wie bei jedem Wiedersehen über das ganze Gesicht und er küsste die kleine zur Begrüßung zärtlich auf die winzige Nase und grinste sie unvermindert an.
"Mein kleiner süßer Engel, ich hab dich schon so vermisst. Glaubst du dem Papa das, hm?"

#107 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 13:03

Als Antwort quietschte Céline kurz und Joyce ging auf die beiden zu.
"Wie gehts dir?" fragte sie und gab ihm einen Kuss.
"Wie gehts der kleinen Lucy?"

#108 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 13:12

avatar

Curtis lachte, auf die Antwort seiner Tochter hin und erwiederte den Kuss seiner Freundin.
"Mir geht es bestens, wenn ich euch sehe. das weißt du doch. Und dir?"
Er küsste klein Celine lieblich auf die Stirn und liegte sie schließlich in das Bettchen, das er extra gebaut hatte, woraufhin er sich daneben auf die Couch setzte und es sanft hin und her schaukeln ließ.
"Möchtest du etwas trinken? Hat die Kleine schon gegessen? Ach und Lucy..."
Curtis wank ab.
Er vermisste die Kleine, aber Ruby war vor etwa einer Woche samt ihr ausgewandert.
Nur für eine begrenzte Zeit, aber schmerzen tat es trotzdem.

#109 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 13:14

Joyce setzte sich neben Curtis und nahm seine Hand.
"Ich möchte ncihts trinken und ja die kleine hat schon was gegessen"
Dann sah sie ihn fragend an.
"Was ist mit Lucy?"

#110 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 13:20

avatar

"Sie ist mit Ruby in Australien. Verrückt, nicht? Erst geht Abby nach Afrika, um dort zu unterrichten und nun sind die beiden auch noch weg."
Ein wenig leer blickte er vor sich hin, bis er dann aber schmunzelte und Joyce an sich drückte.
"Aber das Beste, das seid ihr und ihr seid hier. Ich bin also der glücklichste Mann der Welt."

#111 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 13:21

Joyce schloss kurz die Augen und lächelte.
Kurz schaute sie zu Céline, doch diese war bereits eingeschlafen.
"Curtis? Ich liebe dich" flüsterte sie.

#112 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 13:27

avatar

"Ich dich erst", murmelte er und küsste sie sanft auf die Stirn.
Dabei schloss er kurz die Augen und lächelte leise vor sich hin.
"Wollt ihr bei mir einziehen?"

#113 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 14:35

Joyce schaute ihn eine Weile an.
Dann begannen ihre Augen zu leuchten und sie umarmte Curtis.
"Ist das dein ernst?" fragte sie glücklich und nickte.

#114 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 14:39

avatar

"Ja, sicher. Wir sind eine Familie und Familien gehören zusammen."
Er lächelte leicht, drehte seinen Kopf dann aber wieder in Richtung Celine und betrachtete sie aufmerksam.
Es war schon komisch.
Dieses kleine Geschöpf war sein Fleisch und Blut. Unfassbar aber wahr.

#115 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 14:44

Joyce lag lächelnd in Curtis Armen.
Plötzlich jedoch fing Céline an zu weinen und Joyce saß Kerzengerade auf dem Sofa.
Sie sah dann zu dem Bettchen und stand auf.
"Sshh... ist okay... alles-" Joyce hielt inne und verzog das Gesicht.
"Iihh" Céline hatte in die Windel gemacht und Joyce sah zu Curtis. "Schatz? Magst du vielleicht?"

#116 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 15:00

avatar

Curtis grinste. Er stand sogleich auf und nahm seine Tochter aus dem Bettchen.
"Sicher. Wenn du im Gegenzug was kochst."
Er zwinkerte und verschwand ohne ein weiteres Wort mit klein Celine in das angrenzende Bad.
Auf dem Wickeltisch begann er sich mit zugehaltener Nase an die Arbeit zu machen.

#117 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 15:03

Joyce nickte und verschwand in der Küche.
Sie schaute ein wenig in die Schränke und überlegte.
"Dumdidum..." murmelte sie und begann Wasser aufzusetzten und holte
einen kleineren Topf heraus.
Es war mal wieder Zeit für Spaghetti.

#118 RE: WG [Abby und Curtis] von Curtis Holloway 25.09.2010 15:06

avatar

Kaum war Curtis fertig und die kleine wieder in ihrem Bettchen, fiel ihm ein Brief auf, der auf dem Couchtischchen lag.
Und da fiel es ihm wieder ein! Curtis schlug sich gegen die Stirn und stöhnte auf.
Über die ganze Freude hinweg hatte er etwas ganz gravierendes vollkommen vergessen.
"Schatz?"

#119 RE: WG [Abby und Curtis] von Anthony Torvus 25.09.2010 15:07

avatar

Schon zu spät, denn es klopfte leise an der Tür.
Anthony öffnete sie und trat schliesslich hinein und die WG von Curtis.
"Ha- hallo?", rief er in unsicherem Ton und trat dann durch die Wohnung, um den Besitzer anzutreffen.
In seiner Hand hielt Anthony den Brief vom Ministerium.

#120 RE: WG [Abby und Curtis] von Joyce Bailey 25.09.2010 15:11

Joyce horchte auf. "Ja?" doch die Tür öffnete sich und als
sie Anthony sah, wäre ihr beinahe der Topf runter gefallen.
Schnell stellte sie diesen ab. "Was wollen sie hier?" fragte sie und schaute dann zu
Curtis.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz