Seite 2 von 89
#16 RE: Schloss von Tarabas von Sirius Godric Riddle 02.01.2007 19:25

[na, mitleid hab ich nicht... coole story! respekt ihr beiden! (ihr seid doch zwei, eli und joel?) dann kann joel ja nach hogsmeade in sein haus ziehen ]

#17 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 19:29

/loool tja der eli kann eben auch brutal sein *harr harr* looool und pegasus nippt am glas währenddem der andere das herz nimmt looool igitt!/

Tarabas nahm das Herz an sich.
"Das hier ist das Herz eines ehemaligen Generals", schrie Tarabas in die Menge. Dann warf er es zu Boden und trampelte kurz auf ihm herum. Dann hob er es erneut. "Bring mir ein Tablett Owl und lege es hinein! Und ihr Maestrix, holt mir seinen Jungen!"

#18 RE: Schloss von Tarabas von JoelBrown 02.01.2007 19:32

Alle grinsten darauf, Owl gehorchte und verschwand darauf in Richtung Hogwarts. In seiner Fledermaus Gestallt.

#19 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 19:43

Tarabas sah in die Runde und setzte sich schliesslich.
"Nun, ich wünsche zu Speisen."

#20 RE: Schloss von Tarabas von Pegasus 02.01.2007 19:46

Viele Diener barchten darauf die Blutspeissen für Tarabas. Viele der Sitzungs Vampire verschwanden. Alle ausser einen und das war Pegasus. Pegasus lächelte amüsiert: "Sie einer an, du willst tatsächlich einen elf jährigen Jungen dazu zwingen das Herz seines Vaters zu verspeissen?"

#21 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 19:52

Tarabas nickte und nahm sein Weinglas.
"Ja das werde ich. Weisst du, du hast zu viel Mitleid Pegasus!"

#22 RE: Schloss von Tarabas von Pegasus 02.01.2007 19:55

Pegaus lachte und deutete ungläubig mit dem Weinglas auf sich selbst: "Ich? Oh Tarabas ich bitte dich. Ich weiss nur was es heisst einem Jungen ein Herz zu opfern. Aber wenn du seines schon gebrochen hast..hat er wenschon ein zweites."Er und nippte an seinem Wein.

#23 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 19:58

Tarabas musste laut auflachen.
"In der Tat Onkel, in der Tat."

#24 RE: Schloss von Tarabas von JoelBrown 02.01.2007 20:02

Owl kam in seine fledermausgestllt herein geflogen, auch Joel folgte ihm denn er nun hart am genick packte. "Verbeug dich!" Zischte er den verwirrten Joel an und warf ihm grob zu Boden. Joel blieb dort und wagte es nicht sich rühren. "Mein König, hier ist er!" Sagte Owl und verbeugte sic erfürchtig vor seinem Gebierter.

#25 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 20:07

"Du kannst gehn", sagte er und winkte ab.
Dann sah er zu Joel.
"Das ist also derjenige der mich töten soll", meinte er höhnisch.
"Erhebe dich und schau was ich da für dich habe!"
Er deutete auf das Herz.
"Dein Vater höchstpersönlich."

#26 RE: Schloss von Tarabas von JoelBrown 02.01.2007 22:24

Joel erschrack als er das Herz seines Vaters erblickte. Er sah abwechselnd zu Pegasus und dann wieder zu Tarabas. Doch trotz die Nacghricht das sein Vater nun tot ist spührte er nichts. Er spührte keinen Trauer und auch keinen Schmerz.

#27 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 22:27

Tarabas grinste höhnisch.
"Sag mir was du denkst."

#28 RE: Schloss von Tarabas von JoelBrown 02.01.2007 22:30

Joel schlukte: "Mein Gebiter, ich...ich denke an meine Zukunft." Antwortete er ihm und sah Tarabas darauf in die Augen.

#29 RE: Schloss von Tarabas von Pegasus 02.01.2007 22:33

Pegasus beobachtete Joel nachdenklich. Er nippte an seinem Weinglas und sah Tarabas darauf fraglich an.

#30 RE: Schloss von Tarabas von Tarabas 02.01.2007 22:34

Tarabas sah immer noch zu Joel.
"So so, und wie denkst du, wird deine Zukunft aussehen?"

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz