Seite 4 von 9
#46 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 18.04.2010 16:59

avatar

Als sie ihn Master Liyu nannte, blickte er leicht erstaunt zu ihr.
Nein, solch ein Titel...
Passte ja überhaupt nicht.
Er und ein Master.
"Wir treten auf dem Chinese International Festival", sagte er, dass dieses Jahr nunmal hier in London stattfand.
Wie hiess die Bühne noch gleich?
"Westend-Halle."
Und sie das kannte?
Zumindest war er gestern Mittag bereits dort gewesen und den Leuten hatte es gefallen.
Liyu lief dann mit Lea ein Stück, die sich bei ihm eingehackt hatte und betrachtete die Schaufenster.
So einiges ging ihm durch den Kopf und er blieb plötzlich stehn.
"Ich will nicht, dass du mich Master nennst", sagte er etwas unerwartet. xD

#47 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 18.04.2010 17:09

avatar

Lea entging sein erstaunter Blick keinesfalls. Doch sie machte sich nicht viel daraus, bis-
Die junge Frau sah fragend zu Liyu hinüber, der auch zu ihr sah und ihre Miene wurde sofort unschuldsengelgleich.
Sie grinste und stupste ihn etwas an, bis sie sich wortlos wieder rumdrehte und mit ihm weiterging.
Sie kamen an weiteren Läden vorbei, doch noch immer war ihr kein passender Schuhladen ins Auge gesprungen.
"Wieso nicht?", wollte sie plötzlich nach einiger Zeit wissen und nachdem sie bereits eine Rolltreppe nach oben gefahren waren.
Es war eine recht einfache Frage, die sie da stellte.
Aber schließlich musste sein Wunsch oder das Verlagen, ihn nicht Master zu nennen, ja einen Grund haben.
Fühlte er sich etwa nicht so?
War es ihm unangenehm?
Fühlte er sich womöglich minderwertig?
Na, das würde sie ihm aber schnell ausreden! xD

#48 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 18.04.2010 17:11

avatar

Liyu blickte in die Schaufenster, die so einiges mit sich boten und an denen sie vorbei gingen.
Als Lea ihn fragte, blieb er wieder stehn.
"Sowas sagt man nicht", war Liyus Antwort und er klang leicht belehrend. xD
"Ich will nicht, dass du mich so nennst."

#49 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 18.04.2010 17:16

avatar

Lea blieb nun auch stehen und sah amüsiert zu ihm.
Doch er schien es ernst zu meinen und damit hob sie auch schon beschwichtigend die Hände.
"Wenn du's nicht willst, werd ich es lassen, Liyu", sprach sie und lächelte nun wieder.
Nun, sie verstand das Problem daran zwar immer noch nicht, aber wenn er nicht wollte, würde sie es auch nicht mehr sagen.
Schließlich wollte sie ja auch nicht, dass er Chica Lea nannte oder so. Wobei sie wagte zu bezweifeln, dass ihm so etwas über die Lippen kommen würde. Wirklich- eher nicht.
"Oh, schau. Da sind wir ja auch schon richtig im Paradies einer jeden Frau."
Jeder Frau, ausgeschlossen mir.
"Kommst du mit rein?"

#50 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 18.04.2010 17:21

avatar

Liyu blieb vor dem grossen Schuhladen stehn und blickte kurz hinein.
Gut, jetzt war er ja gespannt, was Lea wollte.
Aber als das er zu den Schuhe lief, ging er als erstes gerade auf die Kasse zu, wo er die Frau dort bat, seine Einkaufstasche mit den eingekauften Sachen zu deponieren.
Er trat dann wieder zu Lea und war daran interessiert, sie bei der Schuhwahl zu beobachten.
Hie und da sah er auch ein paar Schuhe, die er ihr vorschlug.
"Kannst du darin laufen?", fragte er die Asiatin, als er ein paar silberne, dünne Stöckelschuhe hervorzog mit zehn Zentimeter Absätzen und reichlich dicker Sohle vorne.

#51 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 18.04.2010 17:35

avatar

Lea hingegen behielt die Sachen lieber bei sich und blickte durch den Schuladen.
Große Auswahl hatte es allemal, doch sie wollte sich erst einmal näher umschaun, ob sie hier für sie überhaupt etwas hatten.
Langsam lief die junge Frau an den Regalen vorbei, lauschte Liyus Empfehlungen und zog hin und wieder welche hervor.
Huh, Absätze. Das war so eine Sache. xD Lea hatte schon reichlich schlechte Erfahrungen darin gemacht. Wirklich.
Daher war sie bis jetzt immer auf Turnschuhe oder Chucks umgestiegen, um das ganze etwas zu erleichtern.
Außer natürlich zum Ausgehen, da trug sie nur die besten Sachen, die ihr Kleiderschrank zu bieten hatte.
Lea nahm ihm die Schuhe aus der Hand, wobei sie ihre Beutelei zuvor auf dem Boden abgestellt hatte und betrachtete die Schuhe von allen Seiten.
"Zum Tanzen kann ich alles tragen, Darlin'", sagte sie und hob nun den Blick. "Zum gewöhnlichen Gebrauch würde ich mir das wohl nicht antun wollen."
Sie lächelte ein wenig spitzbübisch auf, zwinkerte ihm zu, lief weiter an den Regalen vorbei und zog nun hier und da wieder erneut ein paar hervor.
"Welche gefallen dir besser? Die oder die?"
Dabei wies sie auf ein Paar Cabrio-Pömps im goldenen Look und einem gut abzusehenden Absatz und einem Paar Sandaletten im silbernen Look mit etwa eben dem gleichen Absatz.

#52 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 18.04.2010 17:40

avatar

Als sie ihn Darlin' nannte, rümpfte Liyu leicht die Nase.
Schon wieder so eine Betitelung. xD
Machte sie das öfters?
Anscheinend schon.
Als sie ihn fragte, welche ihm besser gefielen, deutete er sogleich auf die goldenen.
"Die sind schön", sagte er und fand dann die gleichen, nur in pinker Farbe.
"Oder die Farbe. Auch schön."

#53 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 18.04.2010 17:47

avatar

"Pink?", fragte Lea, wenig begeistert. xD
Doch sie grinste dann und lachte leicht.
"Nee, lass mal, ich werd die hier nehmen. Allerdings brauch ich jetzt auch noch Strümpfe und...ein wenig Schuhcreme."
Wie recht es ihr doch kam, dass es das beides hier zu kaufen gab.
Jedoch, bei dem Wort Strümpfe meinte Lea nicht irgendwelche.
Wenn es um Unterwäsche ging, da ließ sie gar nichts anbrennen.
Gemeint waren nämlich nicht irgendwelche 0815-Socken, sondern schöne Strümpfe, die ihre Beine und alles betonen würden.
Daraufhin drehte sie sich um, lief an einen großen stand, wo es solche zu finden gab und begann sie auch schon zu prüfen.

#54 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 18.04.2010 17:52

avatar

Liyu blickte Lea hinterher.
Also die pinken wären schöner gewesen, sein Wort darauf! xD
Und wo sie jetzt hinging?
Na jedenfalls, er wollte noch etwas hier bleiben und sich nach anderen Schuhen umsehn.
Vielleicht fände er noch ein anderes Paar, die Asiatin zu überreden?
Blau war auch immer eine nette Farbe.
Da fiel ihm gerade etwas ein und er lief ihr hinterher.
"Wir müssen noch in den Schmuckladen", flüsterte er ihr von hinten ins Ohr, bei ihr stehen bleibend und kurz über ihre Hüfte streichend.

#55 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 19.04.2010 17:14

avatar

Lea zuckte ein wenig zusammen, als sie ihn plötzlich direkt hinter sich bemerkte und seinen Worten lauschte.
Sie überkam eine Gänsehaut und die junge Frau musste sich ein wenig von ihm wegdrehen, als er ihr über die Hüfte strich.
Nicht, weil sie das ganze anstößig fand. Nur kam es auf einmal sehr plötzlich, wo er doch zuvor so zurückhaltend und nichts an sich heranlassend gewesen war. Die Asiatin blinzelte, drehte sich zu ihm, musterte Liyus Gesicht und grinste schließlich.
Oh ja, wenn hier jemand unergründlich war, dann dieser gut aussehende Chinese, direkt vor ihr.
Er und seine geheimnisvollen, ruhigen und schweigsamen Augen, in denen sie lediglich nur gestern Abend hatte Feuer aufflammen sehen.
Feuer...oh ja. Feuer.
Lea konnte es im Grunde kaum erwarten, seinen Auftritt mitzuerleben.
Noch einmal diese Leidenschaft in seinen Augen zu sehen, das reizte sie sichtlich.
Ein wenig unsicher werdend, fuhr sich die junge Lea plötzlich ein wenig durch die kurz geschnittenen Haare und nickte zustimmend.
"Jah...natürlich", hatte sie nicht wirklich etwas gegen seinen Wunsch einzuwänden und trat schließlich lächelnd an ihm vorbei zur Kasse.
Während die Kassiererin ihre Sachen einscannte und Lea auf die gewünschte Preisansage wartete, beobachtete sie den Asiaten durch ein Fenster hindurch, das alles, was hinter ihr geschah, wiederspiegelte.
Lea musste zugeben, dass das alles sehr...eigenartig von Schlag auf Schlag gekommen war.
Erst waren sie einander so fremd gewesen, hatten schließlich unvergessliche Momente miteinander verbracht und liefen nun zusammen durch ein großes Einkaufszentrum mitten in London. Sicher, an sich war da nichts merkwürdiges dran zu finden, im Gegenteil. Aber es musste ja auch beachtet werden, dass gar nicht sie sich hatten treffen wollen, sondern ihre beiden Freunde.
Lea allerdings bereute nichts.
Kaum hatte sie bezahlt, ihre Schuhe und alles in einer Tüte verstauen lassen, wartete sie auch schon geduldig auf Liyu am Ausgang.
Sie freute sich darauf, was jetzt kommen würde.
Es würde sicher sehr interessant werden, den Chinesen beim Kaufen von Schmuck beobachten zu können.
Mit seiner stillen Art, dennoch genau wissend, was er denn wollte.
Lea atmete leise ein und schielte zu ihm nach hinten.

#56 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 19.04.2010 21:32

avatar

Liyu derweilen wartete ruhig, bis die Verkäuferin fertig gescannt hatte und er nahm dann schliesslich auch seine Hand weg von Lea.
Mit ihr zusammen lief er aus dem Schuhladen und eilte mehr oder weniger schon ein wenig voran, um den Schmuckladen zu suchen.
Sein Blick huschte über die verschiedenen Schaufenster und es ging nicht lange, da fand er, was er wollte.
"Komm, hier", sagte Liyu, der sogleich hinein lief und sich umblickte.
Von den Hüten und Taschen am Eingang, lief er nach vorne zu den Ketten und Ohrringen.
Es ging auch nicht allzu lange und er hielt Lea eine Auswahl von zwei verschiedenen Ohrringpäärchen unter die Nase.
"Welche gefallen dir besser?"
Die ersten waren silber mit Pailetten und sehr gross, während die zweiten auf dicken, roséfarbenen Ringen bestanden. Ebenfalls gross und auffällig.

#57 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 19.04.2010 21:44

avatar

Lea war Liyu schweigend gefolgt und betrachtete hin und wieder die verschiedenen Auslagen der Einkaufsläden.
Wie sie ihre Ware anpriesen...sich jeweils für das günstigste Geschäft hielten, es war einem ja fast zum schlecht werden.
Aber so war eben der Kampf um die Kunden heutzutage. Nur ja alles zum billigsten Preis anbieten und dabei an der Qualität sparen.
Vom ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis konnte da meist gar keine Rede mehr sein.
Fast wäre die junge Asiatin an dem Schmuckladen vorbeigelaufen, so in Gedanken war sie, hätte Liyu sie nicht darauf hingewiesen.
Ein wenig fragend trat sie nach ihm ein und sogleich fiel ihr Blick auf die Hüte und Taschen.
Ehrlich gesagt gefielen ihr die Kopfbedeckungen weitaus besser. Ob sie wohl-? Lea grinste in sich hinein.
Ob der Chinese einen solchen Spaß wohl mitmachen bzw dulden würde?
Dabei erinnerte sie sich nämlich daran, wie er sich angestellt hatte, wegen dem schönen Titel Master Liyu.
Noch immer fand sie nicht sonderlich schlimmes daran, aber gut. Wenn er so wollte.
Im Vorbeigehen, schnappte sich Lea einen schwarzen Hut und trug ihn mit sich bis hin zu dem vielen Schmuck.
Und da zeigte er ihr auch schon die Ohrringe und ihr Blick wurde kläglich.
Jedoch ging ihr dabei etwas durch den Kopf.
Was, wenn ihr dieser Schmuck im Grunde gar nicht gefallen musste? Was, wenn er ihm gefallen sollte?
Irgendeinen Hintergrund musste sein Einkauf zuvor ja gehabt haben!
Ihr Blick wurde neugieriger und sie drückte sich etwas an seine Seite, um über den Tisch hinweg nach einem weiteren Paar zu greifen.
"Für welchen Anlass meinst du sollten sie denn gedacht sein?"

#58 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 19.04.2010 21:50

avatar

Liyu blickte auf die Ohrringe und dann zu Lea.
Jetzt fiel ihm auf, dass sie einen Hut trug, doch er sagte nichts dazu.
Stattdessen blickte er wieder auf die Ohrringe und wunderte sich über ihre Frage.
"Nein, ich fragte nur, weil...du eine Frau bist, du musst doch ein Gespühr dafür haben. Es soll einfach auffallen."

#59 RE: Einkaufszentrum Moonriver von Lea 19.04.2010 21:59

avatar

"Gut", legte Lea die Ohrringe wieder fort und nahm ihm die aus der Hand, die er dort hielt.
"Wenn wir also davon ausgehen, dass ich eine Frau bin und ein Gespühr dafür habe und dir sagen soll, was auffällt, würde ich die roséfarbenen wählen. Gut, dass du mich aber nicht fragst, welche ich tatsächlich nehmen würde."
Lea grinste etwas, hob nun den Hut, betrachtete sich im Spiegel und richtete diesen.
"Das ist nämlich gar nicht mein Fall. Schmuck...ist schön, wenn er dezent ist, meiner Meinung nach. Wenn-"
Lea hob nun wieder die Hand, nahm die seinen in ihre und ohne aufzusehen, legte sie ihm die Ringe sanft und sehr langsam auf die Handfläche.
"...er zu dem Träger passt. Wenn er bedeutungsvoll ist und nicht den Anschein erweckt, als hätte man nichts besseres gefunden."

#60 RE: Einkaufszentrum Moonriver von LiyuGang 19.04.2010 22:06

avatar

Liyu blickte zu Lea und dann wieder auf seine Handfläche, in die sie die Ohrringe zurück gelegt hatte.
Ehrlich gesagt, diese tiefgründigen und schon fast ein wenig poetischen Worte Leas sagten Liyu nicht fiel.
Er wusste nicht wirklich was damit anfangen.
Hier handelte es sich schliesslich doch nur um Schmuck. xD
"Also würdest du gar keine tragen", meinte er und hob die Augenbraue.
"Stimmts?"
Er legte die Ohrringe beiseite.
"Okay, zeig du mir, was schön ist. Was zu Frauen passt."

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz