Seite 31 von 117
#451 RE: Elis zu Haus von Marko Randel 07.07.2009 21:04

MArko hörte leicht interessiert zu.
Er richtete seinen rechten Arm auf PEace und wartete ab.
Der Kampf würde wohl gleich losgehen...Dunkelheit umhüllte bereits Marko.

#452 RE: Elis zu Haus von Peace 07.07.2009 21:04

Peace sah Medea fragend an.
"Richtig. Denn wir Vampire töten nicht unsere Familienmitglieder, weil sie Welten gerettet haben, wie ihr."
Er lächelte Medea leicht an.
Der ganze Zeigerfinger war nun vom grünen Licht umhüllt.
Ein grüner Lichtstrahl sauste auf Medea zu.

(Nichts mit Tod zutun Was in BErührung dam tkommt, explodiert nur kurz, und fertig. )

#453 RE: Elis zu Haus von Medea 07.07.2009 21:10

avatar

Medea hatte leicht gelächelt.
Oh ja, was Peace da sagte, stimmte.
Und es erfüllte sie mit Stolz!
Selbst der König hatte seinen Sohn getötet, damit er seiner Ehre treu blieb.
Was war gewaltiger als das einzige zu töten, woran man selbst hing?
Sich mit irgendwelchen unschuldigen Leuten zu beschäftigen, die man selbst nicht kannte und einem nichts bedeuteten, war in Medeas Augen unehrenhaft und es trennte alles was otopianisch war.
Schnell blockte sie den Fluch und schwarzer Staub prallte sofort auf Peace zurück.

#454 RE: Elis zu Haus von Marko Randel 07.07.2009 21:14

Dunkelheit umhüllte PEace.
Marko war zimelich geschwächt. Er würde nicht lange durchhalten.

Tristan kniff die Augen zusammen.

Marko sah zu Eli und MEdea.
"Ich werde mit PEace verschwinden...Ich lenke ihn ab...Bringt euch bitte in Sicherheit!!!" rief er.

#455 RE: Elis zu Haus von Peace 07.07.2009 21:15

Peace blieb ruhig stehen und wartete ab.
Der Staub traf ihn.
Peace runzelte die Stirn.
"Du kämpfst mit...Staub?"
Als die DUnkelheit ihn umhüllte hob er überrascht beide Augenbrauen in die Höhe.
Er zog sein Schwert und richtete es auzf die Wand der DUnkelheit.

#456 RE: Elis zu Haus von Medea 07.07.2009 21:21

avatar

Der Staub war schwarze Magie und er sollte Peace schwächen.
Jedoch nicht sofort, nach und nach, zwischendurch vielleicht.
Es würde zuvällig sein, doch er würde Schmerzen haben davon, einige Momente lang.
Eli wich mehr und mehr zurück.
Es war gespengstig, diese Dunkelheit.
Medea erinnerte das an Jasko und die Schatten.
"Marko, nein. Das will er nur bezwecken", erwiderte sie auf seinen Vorschlag und warf einen weiteren Fluch Peace entgegen.
Zwei Feuerbällte rasten auf ihn zu.

#457 RE: Elis zu Haus von Marko Randel 07.07.2009 21:26

Marko nickte. Und das wusste er auch.
"Ich weiß es. Aber ihr habt nichts damit zutun. Er ist ein...fairer Vampir...Ich gebe das nur ungern zu, aber er bekämpft nur Leute die in der Öffentlichkeit zeigen, dass sie gegen Vampire sind." erklärte MArko.
"Außerdem sucht er....Tristan. Tristans Blut ist wertvoll für Marcus. Peace weiß das. Und er würde dich Eli niemals angreifen...Peace ist nicht dumm."
Marko hatte kaum noch KRaft um die DUnkelheit heraufzubeschwören.

#458 RE: Elis zu Haus von Peace 07.07.2009 21:26

Die Feuerbälle wurden von der DUnkelheit absorbiert.
Die Dunkelheit war Immun gegen Angriffe und würde nichts rein oder raus lassen.
Peace runzelte die Stirn.
"Interessant...Die Magie aus dem Osten. Wie hat Marko die nur erhalten? Eine mächtige Waffe, doch er kann sie nicht 100%ig einsetzen."
Peace holte mit seinem Schwert aus. Er schlug zu.
Die DUnkelheit bekam einen Riss.
Weißes Licht durchströmte den Riss....
PEace lächelte zufrieden.
"So schwäche ich nicht nur die DUnkelheit...Sondern verletze gleichzeitig Marko."

#459 RE: Elis zu Haus von Medea 07.07.2009 21:28

avatar

Medea runzelte die Stirn.
"Na schön, geh!"
"Nein, Marko! Nicht!"
"Doch, kämpfe für die Deinen und mache alles wieder gut!"

#460 RE: Elis zu Haus von Marko Randel 07.07.2009 21:31

Marko nickte.
"Tristan...Bleib bei Onkel Eli."
Er schloss seine Augen und konzentirerte sich.
Plötzlich wurde seiner Brust ein heftiger Schnitt zugefügt.
Er stieß einen lauten Schrei aus und fiel auf die Knie.
Blut floss...Peaces Angriff zeigte Wirkung.

#461 RE: Elis zu Haus von Peace 07.07.2009 21:31

Peace hörte Markos Schrei.
Peace holte erneut mit seinem schwert aus und fügte der Wand einen weiteren Riss zu.
"Und er nennt sich Herr der DUnkelheit? Gut...Er scheint nicht im Besitz seiner vollen Stärke zu sein, nachdem er Nathan Perham gerettet hat."

#462 RE: Elis zu Haus von Medea 07.07.2009 21:33

avatar

Eli schrie auf und Medea versuchte schnell und mit vielen Flüchen gegen die Finsternis anzukämpfen.
Sie war sich sicher, jetzt konnte sie wohl nichts mehr tun, doch wenn es auch nur für eine Sekunde Marko helfen würde, dann war es das wert.

#463 RE: Elis zu Haus von Marko Randel 07.07.2009 21:37

Marko fiel auf den Boden.
Er konnte die Dunkelheit nicht mehr länger halten.
Im Moment war er viel zu schwach um einen richtigen Kampf zu bestreiten.
Er war noch wach...Marko bekam alles mit, doch er war viel zu schwach um sich zu bewegen und etwas zu sagen.

#464 RE: Elis zu Haus von Peace 07.07.2009 21:37

Die Flüche wurden von der DUnkelheit absorbiert.
Als Marko schließlich umfiel, hob Peace die Augenbrauen in die Höhen.
Er sah Medea leicht lächelnd an.
"Zauber, Flüche, schwarze Magie etc... haben keine Wirkung auf mich." sagte er.
Peace besaß die 3 Fähigkeiten der 4 Vampirfürsten Amelia, Viktor und Marcus.
Ein unschlagbares Wesen wurde damals erschaffen.

#465 RE: Elis zu Haus von Medea 07.07.2009 21:40

avatar

"Und das nennt Marko fair? Ein Kampf ist nur dann fair, wenn sich der Gegner seinen Opfern anpasst."
Daraufhin schwang sie den Zauberstab und versuchte einen Schutzbann um Marko zu errichten.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz