Seite 9 von 117
#121 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:13

Eli schenkte sich etwas Tee ein und trank nun einige Schlücke.
"Falls ihr in die Stadt wollt kann ich euch das Geld für den Zug geben", meinte Eli.
Felix, hast du deine Eule da?

#122 RE: Elis zu Haus von Felix Strobolz 19.10.2008 13:15

avatar

Felix sah darauf verwirrt zu Eli.
"Ich hab keine Eule Eli... sondern...", er wurde rot und schielte etwas zu Marko, ihm war das peinlich, er ging näher zu Eli.
"Sondern einen Frosch", flüsterte er ihm ins Ohr. xD

#123 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:16

Eli blinzelte.
"Achso, ja stimmt. Und du Marko?"

#124 RE: Elis zu Haus von Abby Holloway 19.10.2008 13:20

Es klingelte ein weiteres Mal an der Tür. xD

#125 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:24

Eli stand auf und er öffnete die Tür.
"Oh, Miss Holloway! Sie kommen grad passend, haben Sie eine Eule?"

#126 RE: Elis zu Haus von Abby Holloway 19.10.2008 13:27

Abby sah erst etwas versutzt zu Eli, doch dann strahlte sie.
"Ähm...ja klar."
Abby hatte es geschafft ihre Eule und noch einige andere Sachen zu retten und bevor sie nach hause wollte, wollte sie hier vorbei sehen.
Sie hielt Eli dann den Käfig mit ihrer dunklen Eule hin.

#127 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:28

Eli nahm den Käfig an sich.
"Darf ich sie borgen, es ist wichtig. Bitte komm doch rein. Felix, Besuch für dich!"

#128 RE: Elis zu Haus von Felix Strobolz 19.10.2008 13:30

avatar

Felix ging zu Abby und umarmte sie.
Er war sehr froh dass ihr nichts zugestossen war.

#129 RE: Elis zu Haus von Abby Holloway 19.10.2008 13:31

"Natürlich.", lächelte sie.
Sie trat dann an Eli vorbei, in die Wohnung.
Etwas schüchtern sah sie sich um.
Als Felix sie dann umarmte, strahlte sie gleich noch viel mehr.

#130 RE: Elis zu Haus von Felix Strobolz 19.10.2008 13:33

avatar

"Ich bin so glücklich dass dir nichts zugestossen ist, Abby", sagte Felix und sah sie dann lächelnd an.

#131 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:34

Eli lief dann zurück zum Tisch ins Wohnzimmer [das übrigens mit dem eingang auf einer etage is felix xD ] und er setzte den Käfig dort ab.
Dann nahm er sich Stift und Papier und schrieb einen Brief auf.
Dann liess er die Eule frei und band ihr das Briefchen um.
"So meine Hübsche...bringe das an Terra."
Er machte das Fenster auf und liess sie heraus fliegen.

[sie haben post xD --> pn ]

#132 RE: Elis zu Haus von Abby Holloway 19.10.2008 13:36

"Und ich bin glücklich, dass dir nichts zu gestoßen ist.", meinte sie und gab ihm einen Kuss auf die Wange.
"I-ich wollte nur noch mal vorbei gucken wie es euch geht, bevor ich nach hause gehe."

#133 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 13:56

"Möchtest du etwas Tee?", fragte er dann Abby.

#134 RE: Elis zu Haus von Abby Holloway 19.10.2008 13:58

"Sehr gerne, aber nur, wenn es keine Umstände macht."
Sie lächelte Eli glücklich an.
Abby ließ eine Tasche zu Boden sinken, die ziemlich schwer war und so war sie froh, sie erst einmal los zu sein.

#135 RE: Elis zu Haus von EliStrobolz 19.10.2008 14:01

"Das war ja vielleicht was in Hogwarts", meinte Eli und er schenkte ihr etwas Tee ein.
"Was für ein Durcheinander. Hier."

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz