Seite 31 von 94
#451 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 08.08.2009 00:05

avatar

In dem Moment kam ein kleiner Vampir in das Pub und drängelte sich an Marcia vorbei.
"Ich darf doch, ja?", zischte er, während er beinahe vor lauter unaufmerksamkeit in Stanley stiess.
"Na na, Cyrill, wohin des Wegs?", grinste Stan, der ihn anhielt.
Cyrill blickte hoch zu ihm und seine grimmige Miene wurde noch ernster als sie bereits war.
"Stan", stellte er fest und seine Finger zuckten kurz.
Stanley lächelte, währen Rul dann Cyrill an der Schulter festhielt.
"Cyrill", sagte er mit sanfter Stimme.
"Komm..."
Rul setzte sich mit Cyrill an einen eigenen Tisch, während Stanley den beiden kopfschüttelnd hinterher sah.
"Na so ein netter Freund. Schon versetzt er dich", meinte Stanley darauf scherzend zu Marcia.

"Mary Vane ist gefangen", sagte Rul, worauf Cyrill aufsprang.
"Was? Ich muss zu ihr hin, wo ist sie?"
Rul hielt ihn fest.
"Nein, nein!"
Sagte er.
"Cyrill, lass das. Du bist Otopianer, du sollst dich da nicht einmischen!"
Bittend sah er zu ihm.
"Cyrill...wir...unsere Rebellengruppe, wir haben uns auch Gedanken wegen Mary gemacht. Bitte setz dich. Mary...es ist zu gefährlich, weisst du. Wir können sie da nicht rausschaffen."
Cyrill setzte sich langsam.
Ungläubig sah er zu Rul.
"Das glaub ich einfach nicht. Sowas nennt man Freunde? Ihr könnt sie doch nicht...wem auch immmer...überlassen.
Auch wenn ich nicht weiss, warum sie dort ist, sie hat verdammt nochmal das Recht das sie Hilfe bekommt!"

"Cyrill, sie kann sich da selbst heraus helfen! Glaube mir. Viel eher hilfst du Mary, wenn du Joelina zu dir nimmst.
Logischerweise wird man sie mit ihr bestechen wollen."

Cyrill seufzte leise.
"Du weisst, dass ich depressiv bin."
Rul nickte. "Ja, aber ich weiss, dass sie bei dir in guten Händen ist."
"Ach, sicher? Also ich nicht, wirklich nicht. Möglicherweise verhungert sie bei mir, ich bin nicht einmal mehr fähig-"
"Cyrill, bitte!"
Flehend sah Rul zu ihm.
"Tu es für Mary...sie würde sich so schwer tun."
Cyrill verdrehte die Augen.
"Ich warte auch den Tag, andem du mir mal hilfst."
"Du tust es nicht für mich, sondern für Mary."
"Ja, ja. Wie auch immer."
Cyrill kramte nun in seinem Anzug herum und suchte mit nervösen Fingern nach einer Zigarette, obwohl er wusste, dass er keine bei sich hatte.
"Alles in Ordnung?"
"Einen...einen Brandy bitte."
Rul nickte und er wollte aufstehn, doch Cyrill hielt ihn auf.
"Nein, lass es! Du hättest mich warnen können, dass Stanley hier ist."
"Ja...ich wusste es nicht. Tut mir leid."
Cyrill seufzte.
"Na schön. Wo ist sie?"
"Bei den Japanern. Merchist Edo."

#452 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Maricia Cross 08.08.2009 15:59

avatar

"Ich hab doch einen netten ersatz gefunden." meinte Maricia und grinste Stan an.

#453 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Hannah Charlton 05.09.2009 18:27

avatar

Eine junge Frau betratt den Pub und ging etwas unsicher wirkend zur Bar.
Hannah blickte etwas ängstlich umher und sah sich nach dem Wirt um.

#454 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 30.09.2009 22:18

avatar

Cyrill kam in das Pub und er sah sich um.
Geneviève war noch nicht da, also setzte er sich an die Theke.
"Einen Brandy, bitte."
Er strich sich kurz durch die Haare und rückte seine Kravatte zurecht.
Der Wirt reichte ihm den Brandy.
nun hiess es nur noch abwarten.

#455 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Jason 30.09.2009 22:48

avatar

Jason putzte die Theke.
Das Pub schloss nächstens, der Wirt stellte bereits die Stühle hoch.
Ein paar Betrunkene liefen singend hinaus.
"Kommen Sie", sagte Jason, der Cyrill jetzt schon fünf Stunden an der Theke nichts anderes als Brandy bestellen gesehn hat, und der immer noch kein bisschen angetrunken war.
"Ich mach Ihnen jetzt zum Abschluss einen Spezialdrink von mir, okay? Geht aufs Haus, den müssen Sie einfach kosten!"
Er begann einige Zutaten zusammen zu mixen und schüttelte es in einem Behälter.

#456 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 30.09.2009 22:55

avatar

"Voilà. Zuerst trinken, dann rühmen!"
Cyrill nahm den Drink und er trank ihn leer.
Dann nickte er.
"Mhm, nicht übel. Bisschen mehr Mango und dann perfekt."
"Feierabend!", rief der Wirt.
Cyrill sah auf seine Uhr.
4 Uhr Morgens.
Er seufzte leicht, Geneviève war nicht gekommen.
"Passen Sie auf das Sie nicht zusammenklappen beim nach Hause kommen", sagte ihm Jason.
"Wegen dem...na Sie wissen schon."
Er machte eine Bewegung als würde er viele Drinks Exen und grinste dann.
Cyrill sah zu ihm.
"Passt schon, keine Angst. Gute nacht."
"nacht, Cyrill!"
"Gute nacht, Sir."
Cyrill ging darauf und Jason sah ihm kopfschüttelnd hinterher.

#457 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 05.10.2009 22:20

avatar

Am Abend kam Cyrill in das Pub.
Zwei Tage zuvor hatte er hier fünf Stunden auf Geneviève vergebens gewartet.
Er zündete sich eine Zigarette an und bestellte einen Brandy.

#458 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Alisha Micelli 05.10.2009 22:25

Alisha tauchte ein wenig später auf.
Irgendwie hatte das mit dem Apperieren nicht wirklich geklappt und nun klaffte eine Wunde an ihrem linken Ellenbogen.
"Das kann doch nicht sein", murmelte das Mädchen, griff in ihre Tasche und drückte ein Tuch darauf, damit es die Blutung stillte.
Es dauerte einige Minuten, dann war sie einigermaßen bereit, ihren wahrscheinlich neuen Arbeitgeber kennenzulernen.
Sie richtete noch etwas ihre Haare, dann trat sie in das Pub.
Alishas Blick fiel sofort auf den lieben kleinen Cyrill =) und sie ging mit einem Lächeln auf ihn zu.
"Hallo. Mein Name ist Alisha. Du bist Cyrill, nicht?"

#459 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 05.10.2009 22:27

avatar

Cyrill musterte Alisha kurz, er sah dann auf seine Uhr.
Das klappt ja wie am Schnürchen.
"Setz dich, einen Drink für die Dame, Tom."
Tom der Wirt nickte Alisha zu.
"Was darfs denn sein?"
Cyrill nahm einen Zug an seiner Zigarette und musterte sie erneut.

#460 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Alisha Micelli 05.10.2009 22:33

Alisha nickte leicht, dann nahm sie neben ihm Platz und wandte sich dem Wirt zu.
"Einen Orangensaft bitte und ein wenig Alkohol. Reinen, wenn es geht."
Ihr Blick ging zu ihrer Wunde zurück. Zwar blutete diese kaum noch, aber es war, als hätte ihr jemand ganz grade mit dem Messer ein Stück Fleisch heraus geschnitten. Es sah eben so aus, wie es aussah, wenn man beim Apparieren zersplinterte. Und nun wollte sie die Wunde lieber reinigen, bevor noch schlimmeres passierte.
Schließlich wandte sie sich wieder zu Cyrill um und blickte diesen erwartungsvoll an.
"Um was für einen Job handelt es sich denn?"

#461 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 05.10.2009 22:35

avatar

"Alles zu seiner Zeit", sagte Cyrill und sein Blick fiel auf Alishas Ellenbogen.
Der Wirt tat was sie gesagt hatte und reichte ihr die beiden Sachen.
"Worin bist du gut?", fragte Cyrill dann.
"Ich meine...was sind deine Interessen?"

#462 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Alisha Micelli 05.10.2009 22:41

Alisha nahm sich den Alkohol und tunkte ihr Tuch vorsichtig hinein.
Mit der befeuchteten Spitze tupfte sie behutsam über die Wunde und an deren Rand entlang.
"Also im Apparieren liegt wohl nicht so meine Stärke", schmunzelte sie, hob den Kopf und sah Cyrill an.
"Nun, ich liebe Sachen, die nicht alltäglich sind. Ich bin für alles offen, was verrückt ist oder was nur danach schreit."
Alisha überlegte ein wenig.
"Worin bin ich noch gut? Hm. Schwer zu sagen. Ich bin sehr anpassungs- und lernfähig. Ich denke, das ist eine weitaus wichtige Stärke."

#463 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 05.10.2009 22:42

avatar

"Und was hällst du von dieser Welt hier?", fragte Cyrill weiter.
"Von den Vampiren zum Beispiel. Und ihrer Eroberung."

#464 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Alisha Micelli 05.10.2009 22:45

"Na ja...ich mag die Zauberwelt, aber ich halte nicht viel von der Eroberung dieser Welt durch die Vampire", gab sie offen zu.
Was ihre Meinung anging, war sie immer sehr offen. Niemand konnte sie ihr verbieten und das war das gute.
"Ich bin hier aufgewachsen...natürlich mag ich diese Welt. Aber wie gesagt..ich bin auch für alles andere offen."

#465 RE: Pub - Schwarzer Rabe von Cyrill 05.10.2009 22:48

avatar

"Dann bist du perfekt für den Job."
Cyrill lächelte und er leerte seinen Brandy.
"Ich hab dir einen Vorschlag wie du doppelt verdienen kannst."

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz